Packaging Innovations 2020, Warschau

|

Ort: Warschau

 

Bereits zum 3. Mal wird die PrintCity Allianz auf der Packaging Innovations in Warschau vertreten sein und wiederum ein Seminar in der Workshop Area veranstalten.

Das Spektrum der von den Mitgliedern und Partnern der Allianz ausgestellten Lösungen und Produkte ist sehr weit gespannt. Der Besucher kann sich über neue Substrate, Farben, Effekt-Pigmente & -Lacke, Prägen, Stanzen, digitale Veredelungen aber auch Möglichkeiten des Einsatzes von UV Technologie und dem Fälschungsschutz informieren.

Zusätzlich zu Verpackungs Design, Veredelung und Produktion wird ein spezieller Fokus auf den Umweltaspekten von Premium Verpackungen liegen. Muster aus dem neuen Better Human Projekt ermöglicht Besuchern die optischen und haltischen Effekte zu erfahren.

 

Seminar Umweltverträgliche Premium Verpackungen

In dem Seminar stellen die Mitglieder der PrintCity Allianz neue Produkte und Konzepte für hochwertige Kartonverpackungen vor, die dem zunehmenden Trend zur Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit Rechnung tragen.

So stehen besonders rezyklierbare Substrate, Farben, Lacke und Dünnschicht-Veredelungen im Mittelpunkt. Barrierebeschichtungen im Karton und mit Lacken machen monomaterial Verpackungen ohne Verbundstoffe  für einen breiteren Einsatz besonders auch bei Lebensmitteln möglich.

Mit dem Einsatz von LED UV sinkt der Energieverbrauch und ist ein Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emissionen. Dieses Ziel drückt sich auch in der Zertifizierung eines der Unternehmen aus, das seit August vollständig klimaneutral produziert.

Die Besucher können dies alles anhand vieler Muster erfühlen und nachvollziehen.

Darunter auch die bereits in der virtuellen Packaging Innovations im Juni vorgestellten Better Human Verpackung für elektronische Kleingeräte.

Neue Muster sind in Arbeit und werden in dem Seminar als MockUp gezeigt.

 

Die Messe findet am 24. & 25. Septemberauf dem Messegelände in Warschau statt.
Besucher erhalten bei Registrierung freien Eintritt: Zur Veranstaltung & Registrierung

Seminar: 24. September / 10:30 / Workshop Area.

 

An dem Gemeinschaftsstand  D9 in der blauen Halle sind beteiligt:

Graficus / Epple Druckfarben (Offset Farben & Lacke), KAMA (Stanz-, Präge- und Klebemaschinen), PC Print / LEONHARD KURZ (Heißpräge- und Kaltfolienanwendungen, Hologramme), Metsä Board (Faltschachtel-Karton, Weißer Kraftliner, Foodservice Karton), Merck (Effektpigmente), WEILBURGER Graphics (Veredelungslacke, Kleber und wässrige Flexofarben), Zeller+Gmelin (UV Farben und Lacke).

 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Stand und bei dem Seminar!

 

Zurück